heute ist morgen
Beenden

heute ist morgen

28. Juni 2017

Heute ist morgen.

Ja, wirklich! Das ist der untrügliche Schluss, den ich aus den letzten Monaten ziehe.

Gestern kann nicht morgen gewesen sein und genauso wenig war es vor zwei Monaten oder vor einem halben Jahr.
Warum? Irgendwann zu der Zeit habe ich festgestellt, dass das Lesegerät für meine Kameraspeicherkarte fehlt (und fehlen heißt in diesem Fall, dass sie seit dem letzten Umzug in einem nicht näher identifizierten Umzugskarton verschollen ist…)

Also entschied ich gleich morgen ein neues Lesegerät zu besorgen. Ja, und hier schließt sich der Kreis…

Was das Bild damit zu tun hat?
Nichts. Aber ich habe es im März geschossen und konnte es heute endlich auf den Rechner ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*